Die Maiwoche

Die Sonne scheint und eine angenehme Brise weht dir um die Nase, das Wassersportgefühl brennt wieder auf… Du willst wieder über die See düsen.

Für die richtigen Fanatiker, die zu jeder Zeit auf dem Wasser sein wollen und es viel zu lange dauert bis die nächsten Sommerferien anfangen, haben wir eine erstaunliche Segelwoche während die Niederländischen Maiferien. Ist es dann nicht zu kalt? Gar nicht! Davon wirst du nichts merken wenn du unsere Segel- oder Neoprenanzüge angezogen hast!

Jeden Tag früh aufstehen, da du um 09:00 Uhr anwesend sein musst. Nach kurzer Vorbesprechungen und wenn der Anzug sitzt, wirst du aufs Wasser gelassen wobei dich viel Wind und Spaß erwarten.

Natürlich wird kein Tag vorbei gehen ohne leckeres Essen! Während der Mittagspause gibt’s frisches Brot vom Bäcker und etwas leckeres wie Suppe oder Knackwürsten. Das Mittagsessen essen wir an der Segelschule oder wir picknicken irgendwo rundum den See. Nach dem Geschirr spülen gibt’s noch ein bisschen Freizeit, aber um halb zwei geht dein Unterricht weiter. Um 17:00 Uhr ist der Tag vorbei und du wirst viel zu erzählen haben wenn du wieder zu Hause bist!

Samstagmorgen hast du dann die Chance deine Eltern, Freunde und Freundinnen zu zeigen was du gelernt hast und es werden garantiert coole Bilder von dir geschossen.
Melde dich jetzt an
Image Image

Die Maiwoche

Image
Die Sonne scheint und eine angenehme Brise weht dir um die Nase, das Wassersportgefühl brennt wieder auf… Du willst wieder über die See düsen.

Für die richtigen Fanatiker, die zu jeder Zeit auf dem Wasser sein wollen und es viel zu lange dauert bis die nächsten Sommerferien anfangen, haben wir eine erstaunliche Segelwoche während die Niederländischen Maiferien. Ist es dann nicht zu kalt? Gar nicht! Davon wirst du nichts merken wenn du unsere Segel- oder Neoprenanzüge angezogen hast!

Jeden Tag früh aufstehen, da du um 09:00 Uhr anwesend sein musst. Nach kurzer Vorbesprechungen und wenn der Anzug sitzt, wirst du aufs Wasser gelassen wobei dich viel Wind und Spaß erwarten.

Natürlich wird kein Tag vorbei gehen ohne leckeres Essen! Während der Mittagspause gibt’s frisches Brot vom Bäcker und etwas leckeres wie Suppe oder Knackwürsten. Das Mittagsessen essen wir an der Segelschule oder wir picknicken irgendwo rundum den See. Nach dem Geschirr spülen gibt’s noch ein bisschen Freizeit, aber um halb zwei geht dein Unterricht weiter. Um 17:00 Uhr ist der Tag vorbei und du wirst viel zu erzählen haben wenn du wieder zu Hause bist!

Samstagmorgen hast du dann die Chance deine Eltern, Freunde und Freundinnen zu zeigen was du gelernt hast und es werden garantiert coole Bilder von dir geschossen.
Melde dich jetzt an